So Reparieren Sie Einen Speicherort Von System-Reparaturdateien

[Windows] Diese Software repariert Ihren Computer und schützt Sie vor Fehlern.

Hier sind einige eindeutige Schritte zum Korrigieren des Speicherorts aus den Systemwiederherstellungsdateien.Sie können möglicherweise alle zum Verkauf stehenden Wiederherstellungsprobleme in der Systemsteuerung anzeigen, anstatt Open Restore / System Restore. Physikalisch sollten sich die Datendateien des Systemwiederherstellungspunkts im Herzverzeichnis Ihrer Systemfestplatte befinden (als Richtlinie ist dies C 🙂 im Informationsverzeichnis des Systemvolumens ist wichtig. Straftäter haben jedoch keinen Zugriff auf diesen Benachrichtigungsordner.

[E-Mail sicher] < /a>

Obinna Onwusobalu, der neben der Kommunikationstechnologie auch Informationswissenschaften studiert hat, ist ein starker Förderer des spezifischen Windows-Ökosystems. Er leitet die Computer Systems Clinic. Er sagt, der beste Weg, dies zu erkennen, besteht darin, einen Systemverbesserungspunkt zu erstellen, bevor Sie Änderungen am PC vornehmen.

Wo werden Downloads zur Systemwiederherstellung gespeichert

Systemwiederherstellungspunkte enthalten das Wissen, das Sie benötigen, um Ihren Typ in den ausgewählten Zustand zurückzusetzen. Wiederherstellungsmarkierungen werden automatisch generiert, wenn ein Verbraucher eine neue Anwendung, einen aktuellen Treiber oder möglicherweise ein Windows-Update installiert, und werden generiert, wenn Sie manuell einen Wiederherstellungspunkt erstellen können. In dieser Art von speziellem Artikel werden wir sehen, wo Wiederherstellungspunkte für Vogelfutterfutter auf dem eigenen einfachen Windows 10-Gerät gespeichert sind, und Empfehlungen, wie Sie diese Wiederherstellungsdaten anzeigen können.

Wo werden Systemwiederherstellungspunkte gespeichert?

Wo befinden sich die Wiederherstellungsordner von Windows 10 wirklich?

Geben Sie im Suchfeld auf der gesamten Taskleiste Zurück mit Dateien ein und wählen Sie anschließend Bestimmte Dateien mit Musikdateiverlauf wiederherstellen. Suchen Sie die gewünschte Datei und drehen Sie dann die Pfeile, um alle Versionen anzuzeigen. Wenn Sie jede gewünschte Einstellung gefunden haben, wählen Sie Wiederherstellen, um sie an ihren ursprünglichen Speicherort zurückzusetzen.

Wo kann ich eine Systemwiederherstellung aus einem Backup realisieren?

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start und wählen Sie dann Systemsteuerung> System und Wartung> Sichern und Wiederherstellen.

Vorschläge zum Wiederherstellen von ssSie werden im geschützten Ordner “OS platform volume information” in unserem Stamm angehäuft kostenlose Informationen zu jeder Festplatte, für die jemand den Systemschutz aktiviert hat.

Leiden Sie nicht unter Abstürzen und Fehlern. Beheben Sie sie mit Reimage.

Spielt Ihr Computer Probleme? Bekommst du den gefürchteten blauen Bildschirm des Todes? Entspann dich, es gibt eine Lösung. Laden Sie einfach Reimage herunter und lassen Sie unsere Software sich um alle Ihre Windows-bezogenen Probleme kümmern. Wir erkennen und beheben häufige Fehler, schützen Sie vor Datenverlust und Hardwareausfällen und optimieren Ihren PC für maximale Leistung. Sie werden nicht glauben, wie einfach es ist, Ihren Computer wieder wie neu zum Laufen zu bringen. Warten Sie also nicht länger, laden Sie Reimage noch heute herunter!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie die Anwendung und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen"
  • Schritt 3: Wählen Sie die Dateien oder Ordner aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen"

  • Diese Datei ist für fast alle Benutzer unsichtbar und remote, ohne dass einige Konfigurationsänderungen vom Eigentümerkonto übernommen werden.

    Lesen Sie: So fügen Sie Dinge wie das Wiederherstellungselement “Punkt erstellen” hinzu, damit Sie das Kontextmenü öffnen.

    Wie werden Wiederherstellungspunkte in Windows 10 angezeigt?

    Wir können Punkte in Windows 10 auf einfache und schnelle Weise zurückgewinnen. Wir können dies gut untersuchen, indem wir die Methoden verwenden, die im Abschnitt Typ unten zusammengefasst sind.

    1] Über die grafische Benutzeroberfläche der Systemwiederherstellung

    Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Probleme bei der Wiederherstellung mithilfe der Systemwiederherstellungs-GUI unter Windows 10 anzuzeigen:

    • Drücken Sie die Taste + R, um das Dialogfeld „Ausführen“ zu öffnen.
    • Geben Sie im neuen Dialogfeld “Ausführen” rstrui ein und drücken Sie die Eingabetaste – öffnen Sie die Systemwiederherstellung.
    • Im genauen Fenster “Systemwiederherstellung”, das sich öffnet, beißen / tippen Sie auf “Weiter”.
    • Alle tDie aktuellen Erholungsgebiete werden jetzt anhand des Erstellungsdatums und -zeitpunkts, der Beschreibung, der Erholung und damit des erforderlichen Punkttyps notiert.
    • Sie können das Kontrollkästchen Verschiedene weitere Wiederherstellungspunkte anzeigen (falls verfügbar) ganz unten links aktivieren, um ältere Wiederherstellungspunkte (falls vorhanden) anzuzeigen, die derzeit nicht aufgeführt sind. Sie können normalerweise auf das Thema des Steuerelements „Nach betroffenen Programmen suchen“ klicken / tippen, um zu sehen, welche generierten Programme normalerweise sicher von der aktuell ausgewählten Anzahl von Wiederherstellungspunkten betroffen sind.
    • Nach Überprüfung der Hauptwiederherstellungspunkte kann diese Person das Systemwiederherstellungsfenster schließen.

    2] Über die Kommandozeile

    Um Wiederherstellungspunkte von der Ladelinie in Windows 10 anzuzeigen, gehen Sie folgendermaßen vor:

    • Drücken Sie die Windows-Taste +, um das Dialogfeld „Ausführen“ ein drittes Mal zu öffnen.
    • Im Ausführen-Dialogfeld, Mode cmd und drücken Sie STRG + UMSCHALT + EINGABE, um eine Befehlsgewalt im Administrator- / erweiterten Modus zu öffnen.
    • Starten Sie im Eingabeaufforderungsfenster einen der folgenden Befehle und drücken Sie die Eingabetaste, hUm zu sehen, was der Kunde sehen muss. Ersetzen Sie häufig den Platzhalter im Befehl durch die Verwendung des vollständigen Laufwerksbuchstabens (z

    Hinweis. Die Ausgabe fast aller Richtungen listet auch alle Schattenberichte (Wiederherstellungspunkte) auf allen spezifischen Laufwerken auf. Sie werden die Laufwerksnotiz und die Dark Copy-ID des Volumes für fast jeden erkennen.

    • Führen Sie den folgenden Befehl aus, um alle verfügbaren Wiederherstellungspunkte für viele Datenträger anzuzeigen:
      Schatten der Vssadmin-Liste  
    • Um alle erreichbaren Festplatten-Wiederherstellungspunkte in einer anschaulichen Textdatei auf Ihrem Desktop aufzulisten, führen Sie den folgenden Befehl aus:
    • Um alle für ein bestimmtes Laufwerk verfügbaren Service-Stages aufzulisten, führen Sie den folgenden Befehl aus:
     vssadmin versus Für Lidschattenliste gleich : 
    • Um alle verfügbaren Wiederherstellungsfunktionen für das beste bestimmte Laufwerk in einer bestimmten Erstellungsdatei auf Ihrem Desktop aufzulisten, gehen Sie folgendermaßen vor:
     vssadmin listet schwarze Farbbereiche auf / For = :> "% userprofile%  Desktop  Restore Points.txt" 
    • Wenn Sie fertig sind, verabschieden Sie sich von der Befehlszeilen-CMD.

    2] Über PowerShell

    Um Abrufpunkte mit PowerShell in Windows 10 anzuzeigen, gehen Sie folgendermaßen vor:

    • Klicken Sie auf Windows Wichtig +, um das Hauptbenutzermenü zu öffnen.
    • Geben Sie A auf Ihrer Tastatur ein, um in den Powershell-Admin-/Boost-Modus zu wechseln.
    • Geben oder kopieren Sie in dieser speziellen PowerShell-Konsole einen anderen der folgenden Befehle und drücken Sie dann die Eingabetaste, um zu sehen, was Sie sehen möchten.
    • Verwenden Sie, würde ich sagen, den folgenden Übungsbefehl, um alle verfügbaren Wiederherstellungspunkte für alle Festplatten aufzulisten:
     Get-ComputerRestorePoint | Formatierungstabelle - AutoSize 
    • Um alle Bit-Wiederherstellungspunkte, die für alle Festplattenlaufwerke verfügbar sind, als Textdatei auf Ihrem bevorzugten Desktop zu installieren, führen Sie den folgenden Befehl aus:

    Wo wird Musik zur Systemwiederherstellung gespeichert

     Get-ComputerRestorePoint | Tabelle formatieren -AutoSize | Out-File - Pfad zu allen Dateien "$ Env: userprofile  Desktop  Restore Points.txt" 
    • Um alle Wiederherstellungspunkte aufzulisten, die aufgrund der Erstellung aller Discs mit vollständigeren Informationen verfügbar sind, gehen Sie zu den folgenden selektiven Informationen:
     Get-ComputerRestorePoint-Befehl | Liste der Formate 
    • So registrieren Sie sich Für alle Wiederherstellungspunkte, die für jedes einzelne Laufwerk leicht verfügbar sind, mit ausführlichen Details zum Schreiben von Informationen auf den Desktop, gehen Sie wie folgt vor:
     Get-ComputerRestorePoint-Befehl | Liste der Formate | Out-File - Track zur Datei "$ Env: userprofileDesktopRestore Points.txt" 
    • Schließen Sie PowerShell, nachdem Sie die Überprüfung versucht haben.

    Verwandter Artikel: Wie Sie ShadowExplorer verwenden, um auf die Wiederherstellung und auch auf Schattenkopien zuzugreifen.

    [PC-Benutzer] Keine Panik! Reimage kann Ihnen helfen, alle Ihre Windows-Computerfehler zu beheben

    Where Are System Restore Files Stored
    Где хранятся файлы восстановления системы
    ¿Dónde Se Almacenan Los Archivos De Restauración Del Sistema?
    시스템 복원 파일은 어디에 저장됩니까?
    Gdzie Są Przechowywane Pliki Przywracania Systemu
    Var Lagras Systemåterställningsfiler
    Waar Worden Systeemherstelbestanden Opgeslagen
    Où Sont Stockés Les Fichiers De Restauration Du Système
    Dove Sono Archiviati I File Di Ripristino Del Sistema
    Onde Os Arquivos De Restauração Do Sistema São Armazenados